Rückblick  2017

 

A1

 

 

 

 

 

 

FlyerSchubertEnd

 

Plakat A1 Philharmonie Kuroiwa 05 Kopie

 

 

 

 

Rückblick 2016

 

HndelA3

 

bruckner plak entwurf

SAP Suppe Verdi 2016

 

Mail-Anhang

 

 

2016 A6 Geisterbraut 

Rückblick 2015

Die Höhepunkte in 2015 sind unten noch einmal aufgeführt. Neben diesen großen Konzerten gab es noch kleinere Auftritte, die nicht aufgeführt sind.

Die Rekonstruktion des Berliner Konzertes vom 31. März 1844 unter Leitung von Felix Mendelssohn Bartholdy mit Händels 'Israel in Ägypten' erforderte durch umfangreiche Recherchen eine lange Vorbereitungszeit.

Zu den Highlights gehören unbedingt die Opernaufführungen der 'Cavalleria rusticana' in Potsdam und dem 'Freischütz' in Berlin.

Am 20. September begleitete ich Vernon Kirk, Tenor, mit Franz Schuberts 'Die Schönen Müllerin'.

Es folgten französiche Wochen mit dem Berlioz- Requiem im Berliner Dom und dem Fauré- Requiem in Potsdam und der Berliner Gethsemanekirche, überschattet von den schrecklichen Ereignissen in Paris und von ungeahnter Aktualität.

Vor dem jährlichen Weihnachtsoratorium in Potsdam - samt Bach- Kantate 'Christen ätzet diesen Tag' hatte ich Gelegenheit die Berliner Singakademie und die Kammerakademie Potsdam kennen zu lernen. Das Konzerthaus Berlin hatte unter anderem mich zu einem Mitsingkonzert  'Weihnachtsoratorium' nebst Einführung engagiert.