Aktuelles 

 

Berliner Oratorienchor und Singakademie Potsdam

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

1.11.2017, 20:00 Philharmonie Berlin

Otto Nicolai Kirchliche Festouvertüre, Felix Mendelssohn Bartholdy Reformationssinfonie

Johannes Brahms Ein Deutsches Requiem

4.11. 19:30 2017, 20:00 Nikolaisaal Potsdam, 

 

3.12. 17:00 Nikolaisaal Potsdam

Singakademie Potsdam

Bach Weihnachtsoratorium 1-3

  

 

Ankündigungen zu Konzerten in Berlin und Potsdam finden Sie auch unter 'Ankündigungen', bitte beachten Sie die Vorschau für den Konzertplan 2017 und klicken Sie auf 'Lesen Sie mehr'

 Uraufführungen 2016:


Am 17.4.2016 wurde der zweite Satz 'Positionen' aus dem Zyklus 'Der Sonne und den Göttern im Tanz' in Nürnberg innerhalb der Pegnitzschäfer Klangkonzepte im Neuen Museum uraufgeführt 

Donnerstag, 17.12.2015, Staatsoper im Schiller Theater: Transformationen für zwei Klaviere, PianoDuo Takahashi - Lehmann

Mittwoch, den 22.4.2015: 'Dulce et decorum est' innerhald der Gedenkveranstaltung '100 Jahr Giftgaskrieg' des Fritz-Haber-Instituts

Mittwoch, den 27.5.2015 um 19:30: Das Tasumado-Ensemble  Uraufführung 'Glasperlen' von Thomas Hennig im Rahmen der Kammermusikreihe "Besonders Mittwoch" vom Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt.

TASUMADO sind Takahiro Watanabe (Oboe und Englischhorn), Maria Susanne Heutling (Harfe), Matthias Buchheim (Schlagzeug) und Dorothea Loichen (Kontrabass).